Der Judoverein Budokan Heiligenstadt e.V. hatte am vergangenen Wochenende zu den all- jährlich stattfindenden Kreisjugendspielen eingeladen. Sechs Vereine folgten der Einladung und gingen mit 130 Kämpfern an den Start. Auch der JSC 99 Heringen nahm an diesem Turnier teil und kehrte mit einer Ausbeute von 3x Gold, 7x Silber und 5x Bronze in die Helmestadt zurück. Die Platzierungen im einzelnen: 1. Platz: Michele Hoang, Stine Seifert, Tom Körner 2. Platz: Vanessa Findeis, Anna- Lena Goetze, Melissa Turan, Roman Siegel, Alexander Trinks, Lukas Steinicke, Dieter Schwalfenberg 3. Platz: Paul Schulze, Max Schulze, Viviane Siebert, Fatima Turan, Martin Seifert   Dank der straffen Organisation des Wettkampftages konnten alle Teilnehmer am Nachmittag ihre Heimreise antreten.
Ein herzlicher Dank geht an alle Eltern für ihre Fahrbereitschaft.   K.V.