Deutsche Elitewettkämperinnen im Judo trafen sich zur  den Deutschen Meisterschaften in Neuhof

Stine Seifert vom JSC 99 Heringen e.V. belegte den 9.Platz.
Die diesjährige Deutsche Meisterschaft der Frauen U17 fand in Neuhof bei Fulda  statt. Erstmalig hat sich der Heringer Judoclub 99 über die Landesmeisterschaft und dann über die Mitteldeutsche Meisterschaft zur Deutschen Meisterschaft qualifizier. Vertreten durch Stine Seifer in der Gewichtsklasse bis 78 Kg , die bei den Mitteldeutschen Meisterschaften sich die Silberne gesichert hat, trat sie gegen die 24 besten Deutschen Frauen an. Eröffnung durch die Nationalhymne und den Grußworten des Präsidenten des Deutschen Judobundes begannen  dann die niedrigen Gewichtsklassen.
Wiegekontrolle 7:30 Uhr ergab keine Mängel.12:30 Uhr war der erste Kampf in dieser Gewichtsklasse. Eine Frau aus dem Leistungszentrum von Bayern konnte Stine Seifert nicht stoppen. Sie gewann den Kampf in 35 Sekunden. Ihre anderen Konkurrentinnen orientierten sich auf Ihrem Kampfstil und hatte dann in den nächsten Kämpfen das Nachsehen. Sie belegte in Ihrer Gewichtsklasse am Ende einen guten 9.Platz.

Herzlichen Glückwunsch

Der Vorstand des JSC 99 Heringen e.V.


Dank für die Fahrbereitschaft an Ronald Seifert

Waldemar Benndorf