Am 3. Adventswochenende fand traditionell das 19. Weihnachtsturnier in Nordhausen statt, bei dem insgesamt 275 Judokas von 29 Vereinen aus 6 Bundesländern an den Start gingen.

 Für die teilnehmenden 9 Wettkämpfer des JSC 99 Heringen war das eine gute Möglichkeit, sich überregional zu messen.

Die Wettkämpfe verteilten sich über 2 Tage. Somit waren am Samstag unsere Jüngsten am Start. In der U 10 erkämpfte sich Alyssa Stübe und Victor Radev einen guten 3. Platz. Am Sonntag erkämpfte sich Anna-Lena Goetze in der U14 die Silbermedaille, Vanessa Seidel und Oliver Bodtke die Bronzemedaille. In der U 17  erzielte Stine Seifert den 2. Platz und Noree Khongsiri den 3.

Platz. Bei den Männern verpaßte Dieter Schwalfenberg und Marcel Carthäuser nach harten Kämpfen nur knapp die Podestplätze. Die gezeigten Leistungen stimmen positiv für das Jahr 2013. Wir wünschen allen eine schöne Weihnachtszeit und ein erfolgreiches Jahr 2013.

Silvio Goetze