In den Sommerferien vom 11.08.2014 bis 16.08.2014, wurde von Waldemar Benndorf (Trainer und Ehrenpräsident beim JSC 99 Heringen e.V.) ein Trainingslager in Bleicherode im Schneckenhengst organisiert.

An diesem Trainingslager nahmen der JC Sondershausen, der JC Nordhausen,  der KSV Budokan Heiligenstadt und der JSC 99 Heringen e.V. mit insgesamt 35 Kindern teil. Die Kinder absolvierten dort am Vormittag ein Krafttraining aus verschiedenen Elementen und am Nachmittag konnten Sie ihr Kampftraining verbessern oder sich auf den nächsten Gürtel vorbereiten und ihn am letzten Tag auch ablegen, diese haben auch alle Kämpfer erfolgreich geschafft.
Des Weiteren gab es in der Woche noch einen Kinobesuch, eine Zaubershow und einige kleine weitere Veranstaltungen, leider viel Wetterbedingt der Schwimmbad besuch und die Nachtwanderung aus.
Herzlich bedanken möchten wir uns bei den Trainern und Betreuen  Trainer Sportfreund Thomas Spieß (JC Sondershausen), Trainer Sportfreund Ronny Spiller (JS Nordhausen), Sportfreund Michael Reinhardt (KSV Budokan Heiligenstadt) und Sportfreundin Susann Heise (JSC 99 Heringen e.V.).
Natürlich auch ein großes Dankeschön an die Mitarbeiter des Schneckenhengstes in Bleicherode für die Unterbringung und wie immer für das schmackhafte und gute Essen. Allen Kindern hat sehr gefallen und Sie würden es nächsten Jahr gerne wieder durchführen.
Teilnehmer der Judokas aus den Vereinen:

JC Sondershausen:                
Jonas Pößel, Max Baier, Cederic Spieß, Niklas Kirchner, Baskian Wagner, Sonik Kulke, Selina Kulke und Jessica Loch.

JSC 99 Heringen e.V.:
Alexander Trinks, Amy Trinks, Anna-Lena Goetze, Vanessa Seidel, Juli Tritt, Leonard Fense, Isabell Werth und Jonas Heise.

JC Nordhausen:
Dieter Schwalfenberg, Max Reuter, Maximilian Tristram, Jonas Aderhold, Söhnke Steinmetz und Maximilian Gärtner

KSV Budokan Heiligestadt:
Michael Skora, Andreas Skora, Lukas Liese, Amelie Reinhardt, Lisa Buschmann, Jasmin Bassermann, Lydia Albrecht, Lilly Sander, Tim Reinhardt, Moritz Lehmann, Michel Späthe und Patrice Späthe

Auch möchten wir hiermit mitteilen, das Sportfreund Waldemar Benndorf kein weiteres Training mehr beim JSC 99 Heringen e.V. durchführen wird, er uns aber als Prüfer und Ehrenpräsident im Verein verbleibt.

Jörg Viehstädt im Namen aller teilnehmenden Vereine.

Alle Teilnehmer des Trainingslagers 2014

Erste Begrüßung in der Turnhalle

Waldemar Benndorf bei der Übergabe der Abschluss Zertifikate an die Judokas, hier an Vanessa Seidel