An diesem Wochenende lud der SKKA Nordhausen gleich zweimal ein.

Am Samstag den 18.06.16 fanden die Kreisjugendspiele in Judo und am Sonntag den 19.06.16 fand die SAFARI (Sportabzeichen) jeweils in der Wiedigsburghalle statt. Am Samstag wurden die besten Judokas aus dem Landkreis Nordhausen ermittelt. Dabei waren etwa 50 Judokas aus dem Landkreis Nordhausen beteiligt, der JSC 99 Heringen e.V. trat dabei mit 8 Judokas an. Dabei zeigten die Judokas nicht nur ihr können, sondern überraschten ihre Trainer auch mit ungeahnten Techniken und Würfen. Dabei errangen die Judokas folgende Plätze.

  • Gold
    • Markus Erdmann
    • Josefine Erdmann
    • Johannes Steinecke
    • Randy Aderhold
    • Lucas Schuller
  • Silber
    • Kai Eichhorn
    • Emilia Bühling
  • Bronze
    • Amelie Grams

Randy Aderhold, Johannes Steinecke, Lucas Schuller, Josefine Erdmann
Kai Eichhorn, Amelie Grams, Markus Erdmann, Trainer Waldemar Benndorf
Emilia Bühling

Am Sonntag gab es dann die SAFARI (Sportabzeichen) hier konnten die Kinder nicht nur Judotechnisch zeigen was sie können, Sie konnten auch an anderen sportliche Tätigkeiten zeigen was Sie können, wie z.B. Stiefelweitwurf, Laufen, Standweitsprung und Ein Thema über Judo malen. Diese Ergebnisse wird es aber erst im August geben. Danke unseren Trainer Waldemar Benndorf und Noree Khongsiri