Die diesjährige Weihnachtsfeier des JSC 99 Heringen sollte mal etwas anders verlaufen. So entschieden sich die Mitglieder des Vorstandes kurzerhand, einen internen Weihnachtwettkampf zu veranstalten. Gewichtsnahe Klassen wurden zusammengelegt, sodass jeder mindestens zweimal auf die Matte gerufen wurde. Die neuen Kampfrichter Lisa und Lukas konnten hierbei gleich das erste Mal ihr Gelerntes zeigen. Verlierer waren fehl am Platze. Jeder bekam eine eigens für diesen Wettkampf angefertigte Medaille und Urkunde. Wichtel Alexander verteilte anschließend die Wichtelpäckchen. Für das leibliche Wohl sorgten wie immer unsere netten Muttis. Sie verwöhnten alle mit selbstgebackenem Kuchen, duftenden Waffeln, lecker belegten Brötchen, knackigen Bockwürstchen und süßen Pfannkuchen. Anna- Lena Goetze und Lisa Veit umrahmten die Kaffeerunde mit weihnachtlichen Klängen auf der Gitarre und dem Akkordeon.
Ein herzlicher Dank geht an alle Eltern und Sponsoren, die geholfen haben, die etwas andere Weihnachtsfeier zu gestalten und durchzuführen.